Home/Über uns Fachgebiete/Kunden Beratungsansaetze Spezialprodukte Projektbeispiele Impressum/Kontakt Datenschutz
Gesellschaft für Managementberatung & Organisationsentwicklung mbH

Projekte im Gesundheits- und Sozialwesen

#########

Erstellung eines Landespsychiatrieplans für das Land Niedersachsen (in Kooperation mit FOGS GmbH) im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung (2014-2016)

#########

Organisationsentwicklungsprozess im Fachbereich Kinder-/
Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
der LVR-Klinik Viersen (2013 - 2016)

#########

Wissenschaftliche Begleitung, Beratung und Evaluation des Projekts: "Teilhabe 2015 - Mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderung" (in Kooperation mit FOGS GmbH) im Auftrag des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (2013 – 2016)

#########

MitarbeiterInnen-Befragung in den zehn LVR-Kliniken sowie in zwei Zentren für Psychiatrie in Baden-Württemberg (2014-2015)

#########

Einweiser-/KooperationspartnerInnen-Befragung in drei Zentren für Psychiatrie in Baden-Württemberg (2014-2015)

#########

PatientInnen-Befragung in drei Zentren für Psychiatrie in Baden-Württemberg (2014-2015)

#########

Begleitung eines Modellprojekts nach § 14a AGSGB XII im Bereich der Eingliederungshilfe und der Hilfe zur Pflege (Rheinland-Pfalz 2012 bis Ende 2015) in Kooperation mit FOGS und ZPE

#########

Erstellung eines Gutachtens zur Vorbereitung des 3. Thüringer Psychatrieberichts im Auftrag des Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit des Freistatts Thüringen, 2011, in Kooperation mit FOGS

#########

Umfassende Reorganisation des ASD im Jugendamt einer Großstadt (2011–2014) in Kooperation mit FOGS

#########

Untersuchung des Leistungsspektrums des Wohn- und Pflegeheims nach SGB XI im ZfP Reichenau (2010 – 2011)

#########

Evaluation des IT-gestützten Behandlungspfad "Alkoholentzug" in der LWL-Klinik Paderborn (in Kooperation mit FOGS GmbH) im Auftrag des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (2009– 2010)

#########

Wissenschaftliche Begleitung Projekt: "Teilhabe 2012 - Mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderung" (in Kooperation mit FOGS GmbH) im Auftrag des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (2010 – 2012)

#########

Konzepterstelllung im Hinblick auf tagesstrukturierende Angebote für ältere Menschen mit Behinderung in Rheinland-Pfalz (in Kooperation mit FOGS GmbH) (2010 – 2011)

#########

SGB XII: Modellerprobung der Kalkulationsmodelle der LIGA und des Landes in elf Einrichtungen (in Kooperation mit FOGS GmbH), im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit Rheinland-Pfalz (2008 – 2009)

#########

SWOT-Analyse und Strategieberatung für die psychosomatischen Kliniken und die Suchkliniken eines kirchlichen Trägers (2009 – 2010)

#########

Einweiserbefragung für drei Zentren für Psychiatrie (2008 – 2009)

#########

Untersuchung zur Leistungsqualität der sieben LWL-Pflegezentren (2009 — 2010)

#########

Entwicklung und Implementierung von Behandlungspfaden in 4 Psychiatrischen Kliniken für die Diagnosen: Schizophrenie, Depression, Alkoholentzug und Psychose Integration der Behandlungspfade in die KIS-Umgebung von MediCare (2007 — 2010)

#########

Umfassende Beratung eines kommunalen Trägers mit 10 Kliniken: Einführung optimierter Unternehmensstrukturen, Führungssystem, Prozess-optimierung, Wirtschaftlichkeit (2008 — 2009)

#########

Folgebefragungen im Zusammenhang mit der KTQ®-Rezertifizierung: Mitarbeiterbefragung, Patientenbefragung, Angehörigenbefragung und Kooperationspartnerbefragung (2008 und 2009)

#########

Optimiertes Organisations-, Angebots- und Personalkonzept im Neubau für 4 Stationen plus Intensiveinheit in einem Zentrum für Psychiatrie

#########

PPM — Patientenzentriertes Prozessmanagement Begleitung und Evaluation des Pilotprojekts im ZfP Reichenau (2006 - 2007)

#########

Studie zu den Möglichkeiten der Optimierung und Standardisierung von Behandlungsabläufen in der Psychiatrie, im Auftrag des LWL-Psychiatrie-Verbunds (in Kooperation mit FOGS, 2006)

#########

Evaluation der "Gesundheitsallianz" — einem modernen Ansatz der Betrieblichen Gesundheitsförderung — im Produktionsbereich eines internationalen Pharmakonzerns (2007)

#########

Beratung des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit Rheinland-Pfalz bei der Entwicklung eines Systems zur Finanzierung der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen nach SGB XII (in Kooperation mit FOGS)

#########

PPM — Patientenzentriertes Prozessmanagement und darauf ausgerichtete Optimierungen der Aufbauorganisation: Machbarkeitsuntersuchung und Design von zwei Pilotprojekten für einen Krankenhausträger (2005 - 2006)

#########

PPM — Patientenzentriertes Prozessmanagement Begleitung und Evaluation des Pilotprojekts im ZfP Reichenau (2006 - 2007)

#########

Mitarbeiter-, Patienten- und Kooperationspartnerbefragungen: Entwicklung, Durchführung Maßnahmenableitung für einen Krankenhausträger 3 Kliniken) zur Vorbereitung der Zertifizierung nach KTQ™

#########

Benchmarking-System für den Bereich Forensik auf Klinik- und Länder-ebene: länderübergreifendes Projekt im Auftrag eines Bundeslandes (laufendes Projekt in Kooperation mit FOGS)

#########

Einführung des Managementmodells nach EFQM®: Entwicklung, Durch-führung, Auswertung von Mitarbeiter-, Patienten-, Angehörigen-, Eltern- und Kooperationspartnerbefragungen in den 10 Kliniken des Landschaftsverbands Rheinland


#########

Beratung der Fachebene eines staatlichen Krankenhausträgers im Zuge der Privatisierungsvorbereitungen

#########

Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung von Betreu-ungskonzepten für Langzeitpatienten im MRV in NRW, Entwicklung und Ausgestaltung eines mehrdimensionalen Evaluationskonzepts (in Kooperation mit FOGS)

#########

Entwicklung eines Benchmarking-Systems für einen psychiatrischen Krankenhausträger mit 9 Kliniken

#########

Moderation der Strategieentwicklungsprozesse:
Beratung von zwei kommunalen Trägerverbänden


#########

Entwicklung und Durchführung einer Kundenbefragung für ein Landesamt aus dem Bereich "Öffentlicher Gesundheitsdienst" (in Kooperation mit FOGS)


#########

Evaluation des Gesetzes über den öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGDG) des Landes NRW (im Auftrag des Ministerium für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit in Kooperation mit KPMG und FOGS)


#########

Empirische Untersuchung: Ermittlung von Gruppen mit vergleichbarem Hilfebedarf als Voraussetzung zur Ermittlung von Kalkulationsgrundlagen für Grund- und Maßnahmenpauschalen gem. § 93 BSH (heute §§ 75 ff. SGB XII), im Auftrag eines Landesministeriums für Arbeit, Soziales und Gesundheit (in Kooperation mit FOGS)

#########

Kostenbegrenzungsstrategien im Maßregelvollzug, Gutachten im Auftrag eines Landesministers für Soziales und Gesundheit

#########

Wirtschaftslichkeit- und Qualitätsprüfungen der Eingliederungshilfeeinrichtungen in einem Bundesland gemäß §§ 17 und 18 des Landesrahmenvertrag nach § 93d Abs. 2 BSHG (in Kooperation mit FOGS GmbH und Ernst & Young)

#########

Organisationsberatung für einen Träger Forensischer Kliniken: Analyse der Aufbau-/Ablauforganisation sowie des Führungssystems in der Aufnahme-abteilung einer Forensischen Klinik (in Kooperation mit Prof. Dr. Leygraf)


#########

Strategieberatung: Identifikation vordringlicher Handlungsfelder zur Zukunftssicherung eines Psychiatrischen Krankenhauses: SWOT-Analyse, Leitungs-Workshops, Maßnahmen


#########

Beratung eines vom Landesminister für Gesundheit und Soziales eines großen Flächenlandes eingesetzten Ausschusses zur Optimierung des bisherigen Betriebsführungsmodells für die Landeskrankenhäuser (Überprüfung der Vor-/Nachteile eines Verkaufs)

#########

Beratung und Unterstützung beim Aufbau der "Gesundheitsallianz" — einem modernen Ansatz der Betrieblichen Gesundheitsförderung — im Produktionsbereich im Produktionsbereich eines internationalen Pharma-konzerns


#########

Moderation im Projekt Betriebliche Gesundheitsförderung — Effiziente Organisations- und Führungsformen (Modellprojekt der Gewerkschaft ver.di) im Westfälischen Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Dortmund (u.a. Mitarbeiterbefragung mit gesundheitlichem Fokus, Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen, Qualitäts-/Gesundheitszirkel)


#########

Evaluation des Aufbaus und der Wirksamkeit dezentraler ambulanter Nachsorgeangebote für Patienten des Westfälischen Zentrums für Forensische Psychiatrie, Eickelborn

#########

Optimierung der Abläufe in der Verwaltung eines Großkrankenhauses (in Kooperation mit dem Deutschen Krankenhausinstitut - DKI)


#########

Optimierung der Organisations- und Leitungsstrukturen bei den Evangelischen Fachkliniken Heidehof, Moritzburg

#########

Begutachtung der Wirtschaftlichkeit zweier Klinikstandorte (Psychiatrie und Neurologie) im Hinblick auf eine Kooperation oder Fusion in einem Land

#########

Reorganisation der Verwaltungs- und Wirtschaftsdienste — Aufbau von interner Budgetierung, Controlling und Personalmanagement im Rahmen des Aufbauprozesses eines Trägerverbundes von 5 Krankenhäusern (in Kooperation mit FOGS)


#########

Reorganisation des Michael-Balint-Instituts für psychotherapeutisch-psycho-analytisch-psychoanalytische Weiterbildung Hamburg (in Kooperation mit FOGS GmbH)


#########

Unterstützung bei der Optimierung der Organisations- und Leitungs-strukturen und der Einführung eines Personalmanagements im St. Alexius-Krankenhaus Neuss (Mitarbeiterbefragung, Ableitung von Verbesserungsmaß-nahmen und Unterstützung bei der Umsetzung)

#########

Unterstützung bei der Umsetzung neuer Führungsstrukturen und -instrumente im Westfälischen Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Dortmund (u.a. Mitarbeiterbefragung, Ableitung von Verbes-serungsmaßnahmen und Unterstützung bei der Umsetzung)


#########

Verbesserungsmaßnahmen im Bereich Organisation und Personalmanagement in der psychiatrischen Abteilung des Klinikums Nord - Ochsenzoll im LBK Hamburg (in Kooperation mit der Kienbaum Unternehmensberatung) (u.a. Mitarbeiterbefragung im forensischen Umfeld, Ableitung von Verbesserungs-maßnahmen)

#########

Untersuchung der Auswirkungen des Psychotherapeuten-Gesetzes auf die Ausbildungsinstitute im Auftrag der DGPT (in Kooperation mit FOGS GmbH)


#########

Beratung des Westfälischen Zentrums für Forensische Psychiatrie Lippstadt-Eickelborn beim Aufbau einer Abteilung für geistig behinderte Straftäter


#########

Medizinisch-therapeutisches Organisationskonzept für den Klinikstandort in Westfalen (Moderation der Konzeptentwicklung)


#########

Organisation und Finanzierung des Maßregelvollzugs (Moderation)


#########



Umsetzung der Reorganisation der Westfälischen Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Neurologie Gütersloh


#########

Untersuchung der Organisationsstrukturen der Leistungserbringung und Leitung in der Westfälischen Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Neurologie Gütersloh

#########


Alternative und komplementäre Zukunftskonzepte: Strategieentwicklung für die niedersächsischen Heil- und Kurbäder

#########